Schoko Pancakes

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Zeit: 20 Minuten
  • Anzahl: 10 Schoko Pancakes

Zutaten für die Schoko Pancakes:

  • Mehl (200 Gramm)
  • Milch (200 Milliliter)
  • Zucker ( 120 Gramm)
  • Backpulver ( 1 Teelöffel)
  • Ei (2 Stück)
  • Kakaopulver (4 Esslöffel)
  • Salz (eine Prise)
  • Olivenöl (zum Braten)

Zubereitung der Schoko Pancakes:

1. Zuerst müssen Eigelb und Eiweiß getrennt werden.

2. Die Eiweiße mit einer Prise Salz in einer Schüssel steif schlagen.

3. In einer anderen Schüssel werden Eigelb, Mehl, Zucker, Milch, Kakao und Backpulver zu einem schönen Teig verquirlt.

4. Jetzt wird das steif geschlagene Eiweiß unter die Mehlmischung gehoben. Das bedeutet, es wird in die Schüssel gegeben und mit einem Löffel oder Schneebesen langsam von unten nach oben verrührt. Sehr langsam und nur bis beides vermischt ist. Der Teig darf nicht flüssig werden.

5. Die beschichtete Pfanne wird nun auf mittlerer Stufe erhitzt.

6. Sobald ein wenig Öl in der Pfanne verläuft, kann die erste Portion in die Pfanne.

Serviervorschlag:

Die Schoko Pancakes schmecken super mit Vanilleeis!

Bewerte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.